Danke!

Liebe Freunde, Gönner, inaktive und aktive Mitglieder der KG Bröselspetze Verlautenheide 1950 e.V., Liebe Verlautenheidener, Covid-19 hat in diesem Jahr vieles in unserem Leben durcheinandergebracht, so auch den Karneval in Verlautenheide. Leider können unsere Veranstaltungen nicht in der gewohnten Form stattfinden. Aus diesem Grund haben wir uns auch schon frühzeitig dazu entschlossen, für die Session 2020/2021 alle geplanten Veranstaltungen abzusagen. Anstatt eines Sessionsheftes haben wir uns entschlossen, Sie mit unserer Vereinszeitung „Bröselei“ ein wenig über unser Vereinsleben in Zeiten von Covid-19 zu informieren. Ferner haben wir trotz der Pandemie auch für die Session 2020/2021 einen Sessionsorden erstellen lassen.

In diesem Jahr möchten wir, die KG Bröselspetze, Danke sagen. Wir danken der Freiwilligen Feuerwehr aus Verlautenheide für 20 Jahre Unterstützung bei unseren Veranstaltungen am Zeltwochenende und bei den Rosenmontagszügen in Aachen. Ebenso aber auch für die Hoffnung, die sie bei den Bürgern, nicht nur in Verlautenheide, in Zeiten der Pandemie verbreiten. Wir danken Oliver Schmidt, nicht nur weil er der Sänger ist, den sehr viele im Laufe der Pandemie durch den Titel „Immer wieder geht die Sonne auf“ kennengelernt haben, sondern auch weil er von Geburt an wohnhaft in unserem geliebten Dorf Verlautenheide, Mitglied des Löschzugs der Freiwilligen Feuerwehr und auch unseren Bröselspetzen seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden ist. Aus diesem Grund hat die KG Bröselspetze in diesem Jahr den lieben Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Verlautenheide und Oliver Schmidt den Sessionsorden gewidmet


Die offizielle Übergabe sollte Ende Oktober mit einem Filmbeitrag veröffentlicht werden. Wegen der neusten Covid-19 Verordnungen wurden wir leider gezwungen uns eine andere Übergabe zu überlegen. Auf Grund dessen wurden dem Leiter der Freiwilligen Feuerwehr, Dirk Zirbes und Oliver Schmidt die Orden coronakonform vor ihrer Haustüre übergeben. Beide haben uns zur Veröffentlichung Bilder mit den Orden übermittelt. Sollten es die Bestimmungen Ende Dezember oder Anfang Januar zulassen, möchte die KG Bröselspetze Sie trotzdem mit einem Filmbeitrag über unser Vereinsleben in der Corona-Session 2020/2021 informieren. Bleiben Sie weiterhin alle, mit der Hoffnung auf ein Wiedersehen in der Session 2021/2022, gesund.

Ein leises Alaaf Wau Wau
Bernd Linden & Norbert Kriescher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.